Aktuelles


Entlastung für Mittelrheintal noch unklar

17.03.2018

Bis zum dritten Quartal 2018 werden Projekte des Schienenverkehrs –  auch die Alternativtrasse für den Güterverkehr im Mittelrheintal von Troisdorf bis Bischofsheim – bewertet. Bei nachgewiesener Wirtschaftlichkeit steigen die Projekte in ...

weiter

Die besten Wiesen sind gesucht

16.03.2018

Bei der Wiesenmeisterschaft des Landschaftspflegeverbandes Rheingau-Taunus e.V. werden wieder die drei schönsten Wiesen mit Preisen im Wert von 500, 300 bzw. 200 Euro prämiert, außerdem stellt die Bürgerstiftung Unser Land! Rheingau und Taunus ...

weiter

Elektrozaun schützt vor Wölfen

15.03.2018

Wölfe sind wie Hunde  lernfähig: Ein Wolf, der von einem Elektrozaun einen Stromschlag erhalten hat, wird künftig Abstand halten, erklärt das hessische Umweltministerium. Es hält 500.000 Euro bereit, um Weidetierhalter bei der Sicherung ...

weiter

Stadt und Landkreis gehen ihr Verkehrsproblem an

10.03.2018

Die Stadt Wiesbaden hält an Ihrem Plan für ein Lkw-Durchfahrtsverbot fest. Wie der Rheingau-Taunus-Kreis erklärte, ist dies das ist das Ergebnis einer Gesprächsrunde mit Vertretern der Landeshauptstadt und der Kommunen des Landkreises. Der ...

weiter

Bauern und Naturschutz treten gegen Versiegelung auf

07.03.2018

Der hessische Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) und der hessische Bauernverband fordern in einer gemeinsamen Broschüre: ”Der Flächenverlust im Offenland muss gestoppt werden!” Jeder Quadratmeter Freifläche, der versiegelt ...

weiter