Aktuelles


Imker und Bauern legen Blühflächen an

06.07.2017

Zum zweiten Mal hat der Kreisbauernverband mit dem Imkerverein eine Blühflächen-Aktion unternommen. Auf 17 Hektar Fläche wachsen im Rheingau-Taunus-Kreis neben dem blauen „Bienenfreund“ auch Kornblumen, Horn-, Rot- und Steinklee, Schafgarbe ...

weiter

Geisenheim will Stadtklima verbessern

05.07.2017

Geisenheim will grün werden. Die Stadtverordneten haben Unterstützung für das Projekt „Grünes Geisenheim – Lebendige Perspektiven für unsere Hochschulstadt“ der Hochschule Geisenheim zugesagt. Bis 2020 wird an der Hochschule eine ...

weiter

„Lärmaktionsplan" für die Bahn

04.07.2017

Das Eisenbahn-Bundesamt bietet eine Mitwirkung an seiner „Lärmaktionsplanung“ an. Sie betrifft die Hauptstrecken, zu denen auch das Mittelrheintal, der Rheingau und die Rheinanlieger in Wiesbaden gehören. Die 1. Phase der ...

weiter

Masterplan schreckt Bahnanlieger auf

30.06.2017

Der Masterplan Schienengüterverkehr, den das Bundesverkehrsministerium unter anderem mit der Deutschen Bahn, Wagenhaltern, der Allianz pro Schiene sowie Bahnexperten aus der Wissenschaft und der Digitalwirtschaft erarbeitet hat, schreckt Anlieger ...

weiter

Stiftung verhalf zum Imkerzentrum

29.06.2017

Der Imkerverein Rheingau eröffnete in Geisenheim das Imkerzentrum mit Bienengarten. Die Bürgerstiftung freut sich darüber, denn sie hat zur Finanzierung einen Beitrag geleistet. Der Verein hat das Gelände zwischen Geisenheim und Marienthal, ...

weiter