Aktuelles


Wildtierstiftung lehnt Windräder im Wald ab

11.11.2014

Eine Studie „Energiewende und Naturschutz. Windenergie im Lebensraum Wald“ der Deutschen Wildtierstiftung beschreibt das Gefährdungspotenzial von Windkraft-Anlagen im Wald für windkraftsensible, an den Wald gebundene Arten. Der Autor Klaus ...

weiter

Waldbesitzer beklagen Verbiss- und Schälschäden

27.10.2014

Der Hessische Waldbesitzerverband beobachtet "mit Sorge den Anstieg der Verbiss- und Schälschäden in unseren Wäldern." Mit einem mittleren Verbissanteil von 34,7 Prozent liege Hessen deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 33 ...

weiter

Staatswald weitet Kernflächen aus

13.10.2014

Die Bilanz hat sich gegenüber der zweiten Bundeswaldinventur aus dem Jahre 2002 erneut verbessert. Hessens Wälder sind demnach naturnäher, vielfältiger, strukturreicher und im Durchschnitt älter denn je und reicher an Laubbäumen. Die Zunahme ...

weiter

„Wege markieren macht Spaß.“

29.09.2014

Der Rhein-Taunus-Klub Wiesbaden sucht Wegepaten. Unterstützung „von außen“ sei willkommen, denn das Wegenetz sei schließlich ein Angebot für alle Wanderer in der Region. Markierungswanderungen zeigten, wie der Klub wissen lässt: ...

weiter

Namhafte Persönlichkeiten werben für "Unser Land"

27.09.2014

Die Bürgerstiftung hat namhafte Persönlichkeiten gewonnen, die für sie werben wollen: die ehemaligen Bürgermeister von Oestrich-Winkel und Hohenstein, Paul Weimann und Hans-Jürgen Finkler, der frühere Direktor der Forschungsanstalt ...

weiter