Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
Close

Planbeschluss für Wambacher Ortsumgehung in 2018

08.01.2018


Die Wambacher Ortsumgehung werde bis 2021 mit höchster Dringlichkeit geplant werden sollen. Nach dem derzeitigen Stand erfolge der Planfeststellungsbeschluss in der zweiten Jahreshälfte 2018, teilte die CDU-Landtagsabgeordnete Petra Müller-Klepper mit.

Die Bundesstraße 260 (Bäderstraße) führt mitten durch die enge Ortsdurchfahrt von Wambach. Jährlich würden zwischen dem südlichen Ortseingang und der Abzweigung nach Bärstadt sechs Millionen Fahrzeuge gezählt. Der Fahrzeugverkehr – großteils von Pendlern, die keinen öffentlichen Personennahverkehr benutzen – zerstört seit Jahrzehnten in dem Schlangenbader Ortsteil ähnlich wie in Martinsthal die Lebensmöglichkeiten.

Weitere Themen

Gemeinsame Biosphäre bietet große Chancen

Hans-Joachim Becker ist 66 Jahre alt, von Beruf Dipl. Ingenieur (FH) für Landespflege und seit ...

Weiter

Durch kommunalpolitische Arbeit dem Land verbunden

In den Stiftungsrat von Unser Land wurde auch Sabine Muth neu gewählt. Die 56jährige ...

Weiter

Politische Neutralität ist für "Unser Land" von Vorteil

Den Lorcher Bürgermeister Jürgen Helbing (CDU) hat die Stiftungsversammlung in den Stiftungsrat ...

Weiter
Zur Übersicht